Paracycling World Cup - Maniago/Italy 2017

Paracycling World Cup – Maniago/Italy 2017

By | Behindertensport, olympische spiele, paralympics, sport, sportfotografie, Weltmeisterschaft, World Cup | No Comments

Paracycling World Cup – Maniago/Italy 2017

Der UCI Paracycling Weltcup – Maniago/Italien ist beendet. Ich habe Euch hier die kompletten Ergebnisse als Link auf eine PDF Datei angehangen … Die deutschen Fahrer/innen haben sich dem Vergleich mit der Weltelite alle Ehre gemacht. Super Ergebnis erreicht.

Link zur PDF Datei: UCI PC WorldCup Maniago/Italy 2017 – Official Book of Results

Weiterführende Info

Hier könnt ihr weitere Informationen zum Thema finden.

rad-net
DBS Terminkalender
UCI Terminkalender

Pixolli Studios

Hier könnt ihr weitere Informationen zu den Pixolli Studios finden.

Oliver auf Facebook
Pixolli Studios auf Facebook
Pixolli Studios auf YouTube

Interne Inhalte

Hier gibts Links auf interne Inhalte die vielleicht auch interessant sind.

Zum Blog von Pixolli Studios

paralympics rio 2016

Paralympics Rio 2016 – tolle Spiele …

By | allgemein, Behindertensport, bücher, editorial, information, olympische spiele, paralympics, reisen, rio de janeiro, sport, sportfotografie, städte | No Comments

Paralympics Rio 2016

Mit dem Abschluss der Paralympics Rio 2016 hat sich nun mein Kindheitstraum erfüllt. Es war eine supergeile Erfahrung, die ich nicht missen möchte. Und ja, ich würde es wieder tun. In den nächsten Wochen werde ich hier in meinem Blog einige Bilder und Impressionen der Spiele einstellen. Vor allem waren es tolle Spiele vollgepackt mit sportlichen Höhepunkten, Medaillen, Weltrekorden und vielem mehr. Weil es so spannende Themen gibt könnt ihr Euch also auf einige spannende Bildnachrichten und Kuriositäten freuen. Das Bild hier ist von der Abschlussfeier der Paralympics rio 2016. Tolle Atmosphäre … Bis dahin … LG

Weiterführende Info

Hier könnt ihr weitere Informationen zu Pixolli Studios finden.

Oliver auf Facebook
Pixolli Studios auf Facebook
Pixolli Studios auf YouTube

Paralympics 2016 in Rio

Paralympics 2016 in Rio – eine Standortbestimmung?

By | allgemein, Behindertensport, olympische spiele, paralympics, rio de janeiro, sport, Weltmeisterschaft | No Comments

Die Para-Cycling Bahnrad Weltmeisterschaften in Montichiari/Italien sind vorüber. Für die deutsche Nationalmannschaft war das eine Standortbestimmung für die in diesem Jahr anstehenden Paralympics 2016 in Rio. Denise Schindler hat als einzige deutsche Medaillen in ihrem Gepäck mit nach Hause gebracht. Und das gleich in dreifacher Ausführung. 2 mal Silber und einmal Bronze bestätigen, das Denise auf dem richtigen Weg ist. Die gesamte Mannschaft hat eine starke Leistung erbracht. Allerdings ist die Konkurrenz auch nicht untätig. Im Jahr der olympischen Spiele sind alle sehr darauf bedacht Top Leistungen abzuliefern um ihre Chancen zu bewahren für Rio in ihren Ländern nominiert zu werden. So ist es auch nicht verwunderlich, dass es einige neue Weltrekorde in den unterschiedlichen Klassen gegeben hat.

Paralympics 2016 in Rio

Einige Impressionen aus Italien könnt ihr auf der Seite der deutschen paralympischen Mannschaft finden …

Pixolli Studios auf Facebook

World Championship 2016

World Championship 2016

By | allgemein, Behindertensport, information, olympische spiele, paralympics, photoshop, produktfotografie, rio de janeiro, sport, Weltmeisterschaft | No Comments

Nun ist es endlich soweit. Es stehen wieder die World Championship 2016 an. Speziell sind es die

UCI Para-Cycling World Championships 2016 in Montichiari/Italien

Die deutsche Nationalmannschaft wird sicherlich den ein oder anderen wichtigen Zwischenstatus auf dem Weg zu den olympischen Spielen nach Rio de Janeiro aus den Ergebnissen ableiten können. Ich freue mich sehr, das ich die Nationalmannschaft wieder fotografisch begleiten darf. Es wird wieder tolle Bilder von den Athleten bei den Rennen geben … Also, seid gespannt auf was da kommt.

Beste Grüße, Oliver

Pixolli Studios auf Facebook

Boateng nicht im Fokus - Boateng is not in Focus - Paracycling im Fokus

Boateng nicht im Fokus

By | allgemein, Behindertensport, paralympics | No Comments

Die Schlagzeile heute ist “Boateng nicht im Fokus bei der Ballon d’Or”

Auch bei mir, ähnlich wie bei der Ballon d’Or , steht Abwehr National Spieler Jerome Boateng nicht im Fokus. Bei mir steht die Para Cycling Nationalmannschaft im Fokus. Wie nett sie sind … haben sie doch tatsächlich zu meinem Geburtstag ihr Coverbild auf Facebook geändert und eine Kollage meiner Bilder als neues Coverbild gesetzt. Wie geil ist das denn bitte schön … LG Oliver

Der Moment/The Moment

Der Moment wenn alle Lasten abfallen

By | allgemein, artikel, Behindertensport, information, paralympics, portrait, sport, veranstaltungen | No Comments

Nur für diesen Moment,

haben die Sportler jahrelang gearbeitet, gerackert, geschuftet, endlos trainiert, Niederlagen eingesteckt, waren am Boden zerstört, durch Krankheiten oder Unfälle geplagt, haben alles in die Ecke geschmissen, waren deprimiert, haben viele Tränen der Verzweiflung und Schmerzen geweint … haben die Tränen weggewischt, haben neue Motivation getankt, haben alles wieder aus der Ecke aufgehoben, haben sich selbst immer wieder aufgebaut, sind immer wieder aufgestanden, haben weiter und weiter – Stunde um Stunde – Tag um Tag – Woche um Woche – Jahr um Jahr unermüdlich trainiert und gekämpft.

Und dann kommt der Moment …

dann kommt der Moment des Triumphes, der Triumph über sich selbst nicht aufgegeben zu haben, der Triumph über die eigenen Grenzen hinausgewachsen zu sein, der Triumph über die eigene Behinderung, der Triumph über alle Widersacher, der Moment wenn alle Lasten abfallen, die Tränen der Schmerzen in Tränen der Freude umgewandelt werden, die Pein der letzten Jahre vergessen sind und sich dieses wunderbare Gefühl “ICH HABE ES GESCHAFFT!”, “ICH HABE ES ALLEN GEZEIGT!”, “ICH BIN DER CHAMP – TROTZ MEINER BEHINDERUNG!” einstellt. Das ist der Moment warum alle Behinderten Sportler – zusätzlich zu den Strapazen welche ihr Schicksal ihnen auferlegt hat – soviel und mehr über sich ergehen lassen.

Ich hatte das Glück, einige dieser Momente in den letzten Jahren zusammen mit der Deutschen Para-Cycling Nationalmannschaft in sehr guter Zusammenarbeit mit dem Deutschen Behindertensportverband (DBS) zu erleben und im Bild einzufangen. Es erfüllt mich mit ganz besonderen Stolz, an diesen Ereignissen sportlicher Höchstleistung und tiefster Emotion teilhaben zu dürfen und diese einmaligen Dokumente des Triumphes und der Freude dieser wunderbaren Menschen und Ausnahme Athleten, heute einmal in Form von Bildern mit Euch zu teilen.

Über Uns:

Pixolli Studios
Inh. Oliver Kremer
Grabenstrasse 3
65606 Villmar
UStID: DE296757400
BN: 95056

tel: +49 (0) 6482 3770770
mobil: +49 (0) 151 4193 6190
mail: info@pixolli-studios.de

Öffnungszeiten:

Mo-Fr: 09h00 - 12h30 und 14h30 - 18h00
Sa: 09h00 - 13h00
Mi: Nachmittags geschlossen, oder nach Vereinbarung
Sa: Nachmittags geschlossen, oder nach Vereinbarung

© Oliver Kremer @ Pixolli Studios